Fürmann-Alm-Nr.-44

Heute musste ich zur Fürmann-Alm, es schneite - und ich wollte unbedingt mein Auto auf der Schneefahrbahn testen - bergauf! Es war richtig cool. Ich finde diese Jahreszeit wunderbar, wenn auf den Bäumen der Schnee liegt und die Felder weiß sind. Die Luft ist rein und klar. Tief durchatmen - ein Genuß. Oben angekommen fotografierte ich Bäume und Wälder. Teilweise blickten noch die Farben des Herbstes durch. Auf dem Weg nach unten sah ich einen tollen Baum mitten auf der Wiese stehen. Ein optimales Motiv - und unten der Blick zur Angerer Kirche. Danach bog ich zur Bäckerei Neumeier ein und gönnte mir noch einen Kaffee und ein Gebäck.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0