· 

Teisendorf-Bahnhof-Nr.38

Das Wetter war heute trüb. Die letzten Tage überlegte ich schon, wo ich wohl diese Woche hinfahre. Immer das Gleiche oder Ähnliches wollte ich nicht. Mir schwebten schwarz-weiß-Bilder vor mit klaren Linien. Heute früh wußte ich, der Bahnhof in Teisendorf, da wollte ich hin. Meine Fototasche war schon im Auto. Na dann los! Vor Ort war keine Menschenseele - klar, am Sonntag Vormittag. Beim Fotogafieren hatte ich die Bilder alle in schwarz-weiß im Kopf.

 

Es nieselte ein wenig. Ich ging durch die Unterführung und fotogafierte vom Bahnsteig aus in beide Richtungen. Auf dem Weg zurück zum Auto bot sich dann noch ein fahrender Zug an zum Fotografieren.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Theresia (Mittwoch, 17 Januar 2018 09:09)

    Hallo Gabriele, super Idee und ganz tolle Bilder! Liebe Grüße Theresia